Die gemeinsame Spielstätte von THEATER BILITZ, bühni wyfelde und theagovia theater

Nach jahrelanger Vorarbeit wurde im November 2008 das Theaterhaus Thurgau eröffnet. Es ist Produktions- und Spielstätte von THEATER BILITZ, bühni wyfelde und theagovia theater.
Neben den Eigenproduktionen ist das Theaterangebot für Kinder und Jugendliche Programmschwerpunkt. In diesem Bereich werden Gastspiele, Veranstaltungsreihen und Kurse organisiert. Es finden auch Gastpiele statt, die von einem der drei Theater organisiert werden. Das Theaterhaus Thurgau kann auch gemietet werden.
Das Gesamtprogramm der Aktivitäten im Theaterhaus Thurgau erscheint dreimal jährlich.

Räumlichkeiten

>>>Grundriss Theaterhaus (pdf)

Theatersaal

Raummasse ca. L 14.1m  B 10.7 m , 150 m2
Spielfläche  ca. T 6.4 M B 7.5 m H 4 m
Tribüne mit 104 Plätzen (mit Kissen 120 Plätze)
Boden OSB, schwarz geölt
Wände/Türen anthrazit

>>>Plan Theatersaal (pdf)
>>> Technischer Rider Theatersaal (pdf)

Proberaum

Raummasse ca L 8.2 m B 6m ,H 4-5m, 49 m2
Boden OSB, anthrazit geölt
Wände weiss
Alle Wände schwarzer Aushang
Abgrenzung zu Foyer mit schwarzem Schallschutzvorhang

Foyer

Raummasse L 5-6  B 6 H 4-5m, 35 m2
Boden OSB, anthrazit geölt
Wände weiss
Bar mit Küchenkombination

Betriebsbüro Theater Bilitz (OG)

Raummasse ca L 11 B 7, 74m2
Boden Linoleum hellgrau