>>>Newsletter abonnieren

Eigenproduktion

Premiere
So 31. Dezember 2017 17.15 + 20.15 Uhr

Weitere Vorstellungen:
Fr 5./ Sa 6./ So 7.
Fr 12./ Sa 13./ So 14.
Do 18./ Fr 19./ Sa 20. / So 21.
Do 25./ Fr 26./ Sa 27.
Januar 2018

werktags um 20.15 Uhr
sonntags um 17.15 Uhr

Bar und Kasse
60 Min. vor Vorstellungsbeginn

Eintritt 30.- / 24.-

Reservation

bühni wyfelde

Dinner für Spinner

Komödie von Francis Veber

Spiel: Thomas Götz, Antine Haas, Benjamin Heutschi, Reto Meier, Lorena Soppelsa, Peter Wenk, Heinz Wiederkehr
Regie: Walter Millns

Eigenproduktion

Mi 24. Januar
15.15 Uhr

Bar und Kasse
ab 14.15 Uhr

Eintrittspreis
Fr. 10.-

Eintritt frei / Kollekte

Theaterkurs «stageapple» Kleine

Di chli ander Öpfelgschicht

Die Teilnehmenden des Kurses für die Kleinen zeigen ihr selbsterarbeitetes Stück.

Spiel: Juno Lynn Sefiya Ammann, Louis Ammann, Jonas Bühler, Jenna Di Carmine, Valentin Hertel-Rieg, Eline Keller, Alea Jamina Moser
Leitung: Petra Cambrosio


Eigenproduktion

Premiere
So 18. Februar 2018
17.15 Uhr

Weitere Vorstellungen:
Mi 21. Februar, 15.15 Uhr
So 25. Februar, 17.15 Uhr

Bar, Kasse und «Eintauchen»
60 Min. vor Vorstellungebeginn

Nach den Vorstellungen am
- Sonntag: Hot Dog-Schmauserei
- Mittwoch: Zvieri

Schulvorstellungen:
Mo 19. Februar
Di 20. Februar
jeweils 10.15 Uhr

Eintritt 25.- / 19.- /
Kinder 12.- / Familien 49.-

Reservation

Anmeldung für Schulen

Theater Bilitz

Die Insel

Eine turbulente Geschichte über eine schiffbrüchige Familie
Schweizer Erstaufführung

Von Henry Mason frei nach „Der Sturm“ von William Shakespeare unter Verwendung von Motiven aus „Perikles“ und „Das Wintermärchen“

Spiel: Agnes Caduff, Sonia Diaz, Roland Lötscher
Regie: Eveline Ratering
Musik: Daniel R. Schneider
Bühne: Peter Hauser

Eigenproduktion

Do 22. Februar 2018
Fr 23. Februar
Sa 24. Februar
jeweils um 20.15 Uhr

Bar und Kasse ab 19.15 Uhr

Eintrittspreise 38.- / 30.-

Reservation

Thomas Götz – bühni wyfelde

Ergötzliches

Neunzig Minuten Unterhaltung pur – von und mit Thomas Götz

 

Eigenproduktion

Fr 2. März 2018
20.15 Uhr

Bar und Kasse
ab 19.15 Uhr

Eintrittspreise 25.- / 19.-
Kinder 12.- / Familien 49.-

Reservation

Öpfel mit Stil vs. Tiltanic

Theatersportmatch

Zwei Improgruppen aus Weinfelden und St. Gallen treten gegeneinander an

Leitung: Petra Cambrosio

Veranstalter: Trio Dacor

Sa 3. März 2018
20.15 Uhr

Bar und Kasse ab 19.15 Uhr

Eintritt frei, Kollekte

Keine Reservation möglich

Trio Dacor

Meisterwerke – von Bach bis Gershwin

Klassische Musik mit den Instrumenten Marimba, Vibraphon, Akkordeon und Kontrabass

Spiel: Jojo Kunz, Jacqueline Ott, Paolo d’Angelo



Gastspiel / «theaterblitze»

So 4. März 2018
17.15 Uhr

Kasse, Bar und «Eintauchen» ab 16.15 Uhr

Nach der Vorstellung:
Hot Dog-Schmauserei

Schulvorstellungen:
Mo 5. März
Di 6. März
jeweils 10.15 Uhr

Eintrittspreise 25.- / 19.-
Kinder 12.- / Familien 49.-

Reservation

Anmeldung für Schulen

Theater für ein wachsendes Publikum

Mein Name ist Schaf

Die Geschichte eines besonderen Schafs nach Motiven der Kinder-Oper «Schaf» von Sophie Kassies

Spiel: Peter Rinderknecht
Regie: Frank Hörner



Gastspiel

Sa 10. März 2018
17.15 Uhr

Kasse und Bar ab 16.15 Uhr

Eintritt: 38.- / 30.-
Pass der Weinfelder Buchtage gültig

Reservation

Findet im Rahmen der 2. Weinfelder Buchtage statt

Glauser Quintett

Gotthard

Ein literarisches Konzert mit Musik von Daniel R. Schneider nach der Novelle von Zora del Buono
Koproduktion: sogar theater, Glauser Quintett

Ensemble: Daniel R. Schneider, Markus Keller, Martin Schumacher, Fredi Flükiger
Dramaturgie: Paul Steinmann
Endregie: Daniel Wahl



Gastspiel / «theaterblitze»

So 11. März 2018
17.15 Uhr

Kasse, Bar und «Eintauchen» ab 16.15 Uhr

Nach der Vorstellung:
Hot Dog-Schmauserei

Schulvorstellungen:
Mo 12. März
10.15 + 14.15 Uhr

Eintrittspreise 25.- / 19.-
Kinder 12.- / Familien 49.-

Reservation

Anmeldung für Schulen

Wild Wendy

Blutsschwestern

Ein musikalischer Patchworkfamilien-Western

Spiel: Rita Bänziger, Barbara Heynen
Regie: Verena Goetz
Musik: Martin Gantenbein, Martin Näf



Geschlossene Veranstaltung

Do 15. März 2018
Fr 16. März

Vierte Schultheatertage Ostschweiz

Wer spielt schaut zu. Wer zuschaut spielt

Eine Kooperation vom Theater Bilitz, Theater St. Gallen und PH St. Gallen



Vorschau März bis Mai 2018

Sa 24. März
Grosse kleine Schwester
Nordart

So 25. bis Di 27. März
«theaterblitze 2018»
Shubunkin - der Fisch im Mond
Gubcompany

Sa 14. + So 15. April
Abschlussaufführung
Theaterwerkstatt «stageapple» Kinder

Do 19. bis Sa 20. April
Ergötzliches
Thomas Götz - bühni wyfelde
Reservation ab 9. Dezember

So 22. bis Di 24. April
«theaterblitze 2018»
Das bucklige Männlein
Figurentheater Margrit Gysin

Mi 25. bis Fr 27. April
«theaterblitze 2018»
Ehrensache
bravebühne

Fr 4. Mai
Der Bauernhof
Samuel Mosima