>>> GUTSCHEINE

 

>>> Theaterkurse

>>> Newsletter abonnieren

Corona-Information

stand: 16. März 2020

Bis Ende April finden aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation keine Veranstaltungen im Theaterhaus Thurgau statt.




«theaterblitze»
für Familien und Schulklassen

So 3. Mai, 10.15 Uhr

Kaffee, Kasse & spielerisches Eintauchen ab 9.15 Uhr

Erwachsene: 25.- / Kinder: 12.- / Familien: 49.-

Nach der Vorstellung:
Sonntags-Znüni

Reservation

 

Schulvorstellungen:
4. und 5. Mai

Anmeldung Schulklassen

Figurentheater Lupine

Zugvögel

 

Familienvorstellung für alle ab 5 Jahren

 

Eine Geschichte, die über das Ankommen in der Fremde berichtet.
Nach dem preisgekrönten Bilderbuch von Michael Roher.

 

Idee, Spiel, Ausstattung: Kathrin Leuenberger
Regie: Sibylle Heiniger
Musik: Simon Ho

Sprechtheater

Do 28. Mai, 20.15 Uhr

Bar und Kasse ab 19.15 Uhr

Eintritt: 30.- / 24.-

Reservation direkt beim Komiktheater

Komiktheater

Glücksentdecker

Menschen mit Beeinträchtigung machen unter der künstlerischen Leitung von Olli Hauenstein professionell Theater.

Reservation direkt beim Komiktheater

Kabarett

Do 4. Juni, 20.15 Uhr

Bar und Kasse ab 19.15 Uhr

Eintritt: 30.- / 24.-

Reservation

Simon Enzler

wahrhalsig

Das neue Programm des Appenzeller Kabarettisten

Mehr Infos zu Simon Enzler


Tanz

Beginn: am 20.6.2020 um 17.15 Uhr und 20.15 Uhr

Eintritt frei, Kollekte

Reservation

Musikschule Weinfelden

Tanzvorstellung der Begabtenförderung Tanz Thurgau

Die Tänzerinnen der Begabtenförderung Tanz Thurgau und die Showgruppe der Musikschule Weinfelden zeigen verschiedene Choreografien, an denen sie während des Jahres gearbeitet haben.

 

Vorschau

Sa 5. September, 20.15 Uhr
Das kleine Pony
Ein Stück des mehrfach ausgezeichneten, spanischen Autors Paco Bezerra.
Mit Susanne Odermatt und Julius Griesenberg.
Reservation
Webseite zum Stück

Fr 11. - Sa 12. September, PREMIERE
In fremden Gärten
Ein literarisches Konzert
mit Musik von Daniel R. Schneider nach Texten von Peter Stamm
Reservation ab Juni
Glauser Quintett

Do 17. bis Sa 19. September, 20.15 Uhr
Ergötzliches
Reservation
Thomas Götz - bühni wyfelde