Das Theaterhaus Thurgau bietet Eigenproduktionen, Gastspiele, Kinder- und Jugendtheater sowie Theaterkurse für jedes Alter.

Das Theaterhaus Thurgau ist Produktions- und Spielstätte von Theater Bilitz, bühni wyfelde und theagovia theater. Auf dem Programm stehen neben den beliebten Eigenproduktionen vielfältige Gastspiele und Koproduktionen.

Besonderer Schwerpunkt ist das Programm für Kinder und Jugendliche. Im Theaterhaus ist mit dem Theater Bilitz auch dessen Fachstelle Theaterpädagogik mit ihrem breiten Angebot für Lehrerinnen und Lehrer zuhause. Die Theaterwerkstatt «stageapple» des Theater Bilitz bietet Kurse für Menschen (fast) jeden Alters im Theaterhaus an.

Seit dem Bau 2008 ergänzt und erweitert das Theaterhaus Thurgau das kulturelle Angebot in der Ostschweiz.Unterstützt wird das Haus vom Kanton Thurgau, von der Gemeinde und der Bürgergemeinde Weinfelden sowie vom Verein Pro Theaterhaus.

 

Proberäume, Saal, Foyer oder das ganze Theaterhaus können auch gemietet werden.
Preise und Termine auf Anfrage.

 

>Artikel Thurgauer Zeitung zum 10-Jahr Jubiläum, September 2018


Räumlichkeiten

>>>Grundriss Theaterhaus (pdf)

Theatersaal

Raummasse ca. L 14.1m  B 10.7 m , 150 m2
Spielfläche  ca. T 6.4 M B 7.5 m H 4 m
Tribüne mit 104 Plätzen (mit Kissen 120 Plätze)
Boden OSB, schwarz geölt
Wände/Türen anthrazit

>>>Plan Theatersaal (pdf)
>>> Technischer Rider Theatersaal (pdf)

Proberaum

Raummasse ca L 8.2 m B 6m ,H 4-5m, 49 m2
Boden OSB, anthrazit geölt
Wände weiss
Alle Wände schwarzer Aushang
Abgrenzung zu Foyer mit schwarzem Schallschutzvorhang

Foyer

Raummasse L 5-6  B 6 H 4-5m, 35 m2
Boden OSB, anthrazit geölt
Wände weiss
Bar mit Küchenkombination

Proberaum im Nebengebäude

Raummasse L 9.3  B 6.5 H ca. 4 m, 60 m2
Boden OSB, anthrazit geölt
Wände weiss, 1 Fenster
3 Seiten schwarzer Vorhang

Betriebsbüro Theater Bilitz (OG)

Raummasse ca L 11 B 7, 74m2
Boden Linoleum hellgrau